Nürnberg, die Jazzmetropole im Karneval

Ach ja, es ist Dienstag. Faschingsdienstag. Für einen Nürnberger Jazzmusiker der höchste Feiertag im Jahr, oder? Ein willkommener Anlass, ein paar Worte über die Geschichte des Jazz in der turbulenten fränkischen Fastnacht zu schreiben:

Da ich hierzu nichts recherchieren konnte, muss die unangenehme Schlussfolgerung lauten: Es gibt in Nürnberg zu Karneval keinen Jazz. Und so nebenbei:

Es gibt überhaupt keinen Karneval, keine Fastnacht und keinen Fasching in Nürnberg. Und wenn wir schon dabei sind: Auch keine Stadt Bielefeld!

Aber das ist eine andere Geschichte und soll ein andermal erzählt werden.

Euer

Gige

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s